Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Brown Boveri Platz 3

Postfach 7145

CH-5400 Baden
Schweiz

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +41 58 586 00 00
Fax: +41 58 586 06 99

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Strommesssystem CMS

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Messen für mehr Verfügbarkeit und Effizienz: Ob in Industriebetrieben, Banken oder Krankenhäusern – überall dort, wo ein Stromausfall zu schweren finanziellen Verlusten oder gesundheitlichen Gefahren führt, tritt das CMS auf den Plan. Durch das Messen nahe an elektrischen Verbrauchern können nicht nur abnormale Leistungsschwankungen und damit Gefahren frühzeitig behoben werden. Auch entstehen große Sparpotenziale durch die Enthüllung von „Stromfressern“.

Messergebnisse aus den Endstromkreisen ermöglichen exakte Rückschlüsse auf Stromverbräuche. Für einen effizienteren Einsatz von Energie. Ob Ausfall, Leistungsabfall oder sonstiges abnormales Verhalten – durch kontinuierliches Messen im Endstromkreis werden Gefahren erkannt, bevor grosse Schäden entstehen.

Wenn direkt an Leitungsschutzgeräten kontrolliert wird, ob eine Leitung über ihren Nennstrombereich hinaus belastet wird, kann einer unerwünschten Auslösung rechtzeitig entgegen gewirkt werden.