Energiemonitoring und Betriebsoptimierung: verblüffendes Einsparpotenzial

Veranstaltung von ineltec Forum - Veranstaltungen

Tag 12.09.2017
Zeit 14:40 - 15:00 Uhr
Format Vortrag
Ort
  • Halle 1.1 A90

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Messeplatz 1 - 3

Postfach

CH-4005 Basel
Schweiz

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +41 58 200 20 20
Fax: +41 58 206 21 94

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Energiemonitoring und Betriebsoptimierung: verblüffendes Einsparpotenzial

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Beschreibung

Gemäss SIA 2048 ist die energetische Betriebsoptimierung (eBO) folgender Weise definiert: Sie zeigt Massnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz auf, die für Gebäudenutzer keine merklichen Komforteinbussen bewirken, eine kurze Pay-back-Dauer (in der Regel Kürzer als 2 Jahre) aufweisen, kostengünstig sind und in der Regel ohne ordentlichen Planungsprozess umgesetzt werden können. Die eBO stellt ein schrittweise Vorgehen mit strukturierter Planung und Umsetzung einzelner Massnahmen dar. Das Resultat ist die Summe der erfolgreich und dauerhaft umgesetzten Massnahmen.

Setzt man die daraus entstehenden Vorschläge konsequent um, besteht ein beträchtliches Energieeinsparpotenzial. Die Praxis zeigt es immer wieder auf.

Moderatoren

  • Herr Oliver Kuhn

    Medienmanufaktur

Referenten

  • Hilgendorf

    Frau Nicole Hilgendorf

    Geschäftsführerin, nemo we care 4 energy ag

Kategorien